Die Technik ist vom führenden Waschstraßenhersteller Otto Christ AG entwickelt und produziert worden. Es wurde besonders Wert auf effektives, lackschonendes und umweltfreundliches Waschen gelegt. Hochdruckdüsen, biologisch abbaubare Reinigungsmittel, sowie die textilen Waschwalzen – also ohne Bürsten und damit keine Kratzer – sorgen für ein perfektes Waschergebnis.

Luftdüsen trocknen berührungsfrei das Fahrzeug.

Das „Abledern“ übernehmen Teddy Tex Streifen, die das Fahrzeug trocken streicheln.

Durch die besonders lange Waschstrasse ist gewährleistet, dass die Fahrzeuge besonders gut gereinigt werden. Die gesamten Waschmaterialien sind aus Textilien, welches die Fahrzeuge schonend und effektiv reinigen.

Das geschulte Personal wäscht die Autos manuell vor um die „Schleifpartikel“ vor der Einfahrt in die Waschstrasse zu entfernen.

Der Kunde bleibt bequem in seinem Auto sitzen und wird dann vom freundlichen Mitarbeiter auf das Förderband eingewiesen. Das Förderband besteht komplett aus aus Kunststoff, welches weicher als jede Felge ist und somit keine Beschädigungen entstehen können, wie bei herkömmlichen Zugketten aus Metall.